Gekaufte Votes vs. Votes von Freunden

Ich werde nach dem Voting bei Blume2000 wieder oft angesprochen, woran man sehen kann, ob Votes gekauft wurden oder von „Freunden“ stammen (ob das jetzt tatsächlich Freunde, Familie etc. oder die altbekannten „Klickschafe“ sind,  spielt hierbei keine Rolle!).

Gekaufte Votes

Nun kann ich auch nicht hellsehen, aber man kann gekaufte Votes sehr leicht erkennen. Es gibt ja zwei Sorten von Votings:

  1. über „Gefällt mir“-Klicks
  2. über Apps / selbstprogrammierte Seiten

Der 1. Fall ist schnell abgehandelt: Wenn die Profile der Voter allesamt aus Fernost bzw. Asien (vorrangig), manchmal auch USA oder Afrika stammen, dann sind sie gekauft. Ende, aus die Maus.

Im 2. Fall können andere User die Voter und deren Profile nicht einsehen. Was man allerdings sehen kann, ist die Taktung, also die Zeiträume, in denen Votes eingehen. Wenn Stimmen gekauft werden, werden diese in der Regel nicht manuell abgegeben, besonders, wenn es sich um mehr als, na sagen wir mal 100, handelt. Dafür wird ein Bot aufgesetzt, der die Stimmen abgibt und dieser läuft dann ein paar Stunden durch. D.h. es werden in einem gewissen Zeitraum sehr viele Stimmen in einer Taktung, zum Beispiel jede Minute eine, abgegeben. Und danach herrscht: Ebbe. Es kommt für Stunden oder Tage keine einzige Stimme mehr hinein.

(Besonders auffällig ist es auch, wenn hunderte von Votes in der Nacht aufschlagen, also dann, wenn man in Europa gerne schläft. In Fernost oder den USA natürlich nicht.)

Wenn man hingegen Freunde nach Stimmen anschreibt, kann man nicht beeinflussen, wann gevotet wird. Die meisten Stimmen kommen sicher zeitnah, aber auch nach dem ersten Ansturm werden die folgenden Tage immer noch Stimmen „hereintröpfeln“. Man kann auch sehr sicher sein, dass am Sonntag Abend ab 20:15 Uhr nicht mehr viel gevotet wird, weil dann die Allgemeinheit Tatort guckt 🙂

Als Veranstalter kann man auch schlicht und ergreifend die Datenbank auswerten und über die IP Adresse Profile, die nicht aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz stammen, entfernen. Dann bleiben evtl. nur 2 Stimmen von Tausenden übrig 🙂

Man kann hier in diesem Screenshot sehen, wie eine solche Auswertung in etwa aussieht.

Übrigens liegen die Preise für 500 Votes derzeit bei etwa 5$. Man denke sich den Rest.
(Es wird in Beiträgen zu Votings immer noch gerne mit „Stimmen werden bei eBay gekauft“ argumentiert. Das ist mittlerweile Blödsinn, denn die Angebote bei eBay können mit den Seiten aus Indien etc. schon ewig nicht mehr mithalten. Man KANN sich zwar theoretisch Stimmen aus Deutschland kaufen, aber das rechnet sich im Endeffekt nicht mehr und dank Paypal, Moneybookers usw. ist das ja alles kein Problem.)

Die Frage „Hat ein Votinggewinner, der Stimmen kauft, überhaupt einen Preis verdient?“ ist schwer zu beantworten. Ich würde sagen: Nein, denn das hat mit „Abstimmung“ oder „Fotowettbewerb“ so rein gar nichts mehr zu tun.
Als Unternehmen hat man, wenn man Teilnehmer aus diesem Grund disqualifiziert, nichts zu verlieren. Bis dato hat noch kein einziger geklagt 🙂 Aber man sollte einen solchen Fall auch immer in den Teilnahmebedingungen ausschließen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gekaufte Votes vs. Votes von Freunden

  1. Stephan Dünschel schreibt:

    Hallo,
    derzeit läuft ein Musikwettbewerb und man kann über vivisoko.mtb.me voten.
    Ich habe eine Bekannte ,Carlotta Truman, die da mitmacht. Sie war auch über wochen unter den Top ten. Jetzt drei Tage vor Schluss des Votings schießen Leute aus den Boden und an meiner Bekannten vorbei die hat man nicht unter den besten 30 gesehen. Die haben pro Tag auch plötzlich 300-500 Stimmen.Kann es sich da auch um gekaufte Stimmen handeln? Ich finde es schade um den Wettbewerb,da es ja nichts mit der Leistung des einzelnen zu tun hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s